Herzlich Willkommen bei den Schachfreunden Spelle e.V.!

Das 30. Mädchenschachturnier am 24.09.2023 im Wöhlehof Spelle

Unsere Siegerinnen vom 30. Mädchenschachturnier 2023! 🏆🥳

Am 24. September fand im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof in Spelle das traditionelle Mädchenschachturnier zum 30. Mal statt. Teilgenommen haben in drei Wettkampfgruppen 32 Mädchen / Frauen.

In der U10 gewann Yazhini Satheesh (Düsseldorfer SK) mit 6 Punkten vor Silva Manaserian (SF Greven) mit 5 Punkten und Sadia Ilhan (Bremen) auch 5 Punkte.

Mia Kehl (SF Spelle) ereichte Platz 9.

In der U16 gewann Ilayda Kasnatschenko (SV Waltrop) mit 6 Punkten vor Lydia Wehling (SK Dorsten) mit 5,5 Punkten und Victoria Soppe (SF Greven) mit 4,5 Punkten.

Bei den Damen gewann Anna Wilmink (SK Blanke) souverän mit 7 Punkten vor Christine Schlätker (SF Spelle) mit 6 Punkten und Bea Spieker (SF Spelle) mit 4 Punkten. Julia Niehoff (SF Spelle) wurde mit 3 Punkten Fünfte.

Den Preis für die jüngste Teilnehmerin erhielt Lea Ismail (DSV Düsseldorf), geb. 2016.

Die jeweils ersten Drei erhielten einen Pokal, alle Teilnehmerinnen eine Urkunde.

Zudem wurden zwischen den Runden Gutscheine verlost. Wie jedes Jahr gab es in der Mittagspause selbstgekochtes Essen.

Im September 2024 ist das 31. Mädchenturnier geplant !

Über Uns

Der Schachverein Spelle wurde 1979 gegründet. Seit 2023 ist der Verein eingetragener Verein. In der Saison 2023/2024 stellt der Speller Schachverein insgesamt 6 Mannschaften. Darunter eine Jugend- und eine Frauenmannschaft.

Bekannt wurde der Speller Schachverein vor allem durch das im September jährlich stattfindende Mädchenschachturnier im Wöhlehof. Bei diesem Turnier finden sich Mädchen und Frauen aus unterschiedlichsten Regionen zusammen, um Schach zu spielen. Es ist das größte reine Mädchenschachturnier in Deutschland.

Anfang 2002 überreichte Verena Wegner, Referentin für Frauenschach im Deutschen Schachbuch, und Michael Juhnke, Vorsitzender der Deutschen Schachjugend, dem Schachverein das Gütesiegel des Deutschen Schachbundes für Jugendschach, Mädchen- und Frauenschach, sowie Breitenschach.

Berichte

  • Nachrichtenblatt März 2024
    Spielbetrieb Frauenmannschaft: Die Frauenmannschaft gewann zuletzt gegen Porta Westfalica 2,5-1,5. Karina Veldhuis und Anna Gorchakov gewannen ihre Partien; Christine Schlätker spielte Remis; nur Tabea Emmrich verlor. Die Mannschaft steht nach dem 3. Spieltag auf Platz 3 in der Regionalliga; sie müssen noch nach Solingen reisen und gegen Papenburg spielen. 1. … Nachrichtenblatt März 2024 weiterlesen

Weitere Berichte, hier klicken

Trainingsgruppen

Jeden Freitag von 16:00-17:00 Uhr für Kinder und Neulinge bei Bea Spieker und Leander Everinghoff

Jeden Freitag von 17:00-18:30 Uhr für Jugendliche und Fortgeschrittene bei Stefan Kewe

Jeden 1. Freitag im Monat ab 18:30 Uhr für Erwachsene

Trainiert wird in der Speller Arche!

Neulinge und Interessierte sind jederzeit herzlichst willkommen!

Info: In den Ferien findet kein Training statt. Trainingsbeginn bei den Kindern und Jugendlichen (16-17 Uhr & 17-18:30 Uhr) nach den Sommerferien 2023 ist der 18.08.2023! Bei den Erwachsenen (ab 18:30 Uhr) beginnt das Training wieder ab dem 01.09.2023!